Im dunklen Sherwood Forrest

Unsere Kinder gucken nicht viel fern. Ein oder zweimal in der Woche einen kurzen Film, meistens mit Petzi oder dem kleinen Maulwurf, und etwa alle zwei oder drei Wochen einen längern, meist in zwei Hälften. Und dann eigentlich immer die gleichen: Ice Age oder Robin Hood, die Disney Version von 1973, mit Robin als Fuchs, Little John als Bär, der Schlange Sir Hiss und vielen anderen Tieren. Viele Stellen können sie schon mitsprechen, aber sie sind doch immer aufmerksam und gehen voll mit, wie in dem folgenden Clip zu sehen ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: