Stadtkinder

Ich bin ja auch so ein Stadtkind. Wenn man mich fragt, ob ich die Lerche gesehen hätte, muss ich überlegen, ob das ein Vogel ist oder ein Baum. Nun, das Internet weiß:

Die Lärchen (Larix) (veraltet auch „Lerchen“) bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Sie wachsen häufig in den nördlichen Urwäldern und in Wirtschaftswäldern.

und

Die Lerchen (Alaudidae) sind eine artenreiche Familie in der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes), Unterordnung Singvögel (Passeres). Die Familie umfasst 92 Arten.

Ok, also beides, irgendwie, aber ohne die Wikipedia könnte ich weder eine Lerche von einem Zaunkönig unterscheiden, noch eine Lärche von einer Pinie.

Und Alexander wird auch so ein Städter. Hält eine Fliege für eine Biene, stellt aber das Bobbycar ab mit den Worten: „Hab einen Parkplatz gefunden!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: