Mehr Zähnchen

Nur ein paar Tage nach David, während hier im Blog ein wenig funkpause war, sind auch bei Alexander die ersten beiden Schneidezähne durchgebrochen.

Die beiden Jungs scheinen den Umzug ganz gut verkraftet zu haben. Nach der Bahnfahrt waren sie ziemlich quengelig und überhaupt machen sie wieder so für etwa eine Stunde am Tag richtig Lärm, aber sie essen so wie vorher und schlafen auch weiter durch; heute Nacht haben sie mal wieder fast 12 Stunden geschlafen!

Inzwischen sind sie richtig geschickt geworden. Wenn man ihnen ein kleines Spielzeug in die Hand gibt, können sie es schon recht gut festhalten und es manchmal sogar wieder aufnehmen, nachdem es runtergefallen ist. Und wenn sie auf bem Bauch liegen und sich aufstützen meint man manchmal, sie würden gleich loskrabbeln; der Wille ist jedenfalls da.

Leider klappt das alles nur halb so gut, wenn man eine Kamera auf sie richtet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: